Wer kann sich schon als gefeierten Kritikerliebling bezeichnen und begeistert zugleich Millionen neue Hörer:innen für seinen Sound? Moglii!

Moglii ist ein Produzent, Sänger und Jazzpianist und lebt in Köln. Im Jahr 2016 veröffentlichte er in Zusammenarbeit mit Novaa die „Down Under EP“ (Ihre Single „Mother“ erreichte Platz 2 in den Spotify Global Viral Charts). 2017 folgte die allererste Solo-7- Track-EP namens Naboo über Majestic Casual Records. Seine Musik erreichte mehrmals die Top 10 der Hype Machine Charts und wurde unter anderem von COLORS, Fresh Finds oder The Sound you need gefeatured. Das zweite Moglii Release “ii” wurde im September 2019 über Humming Records veröffentlicht. Mit seiner zuletzt erschienen EP Fiire wurde er erneut zum gefeierten Kritikerliebling und konnte zugleich Millionen neue Hörer*innen für seinen Sound begeistern. Spotify brachte ihn auf das Cover der international beliebten OFF POP Playlist, während die beiden Singles Face 2 Face und Fiire bis heute insgesamt über 3 Millionen mal gestreamt wurden.

Neben seinen eigenen Releases schreibt und co-produziert er für internationale Künstler, wie zum Beispiel, für den australischen Multi-Platin-Produzenten Hayden James und den britischen Sänger Elderbrook. Ihr gemeinsamer Song “Remember You” wurde über Future Classic veröffentlicht.

Mit viel Liebe zum Detail kreiert Moglii sein eigenes Genre “Organic Electronic”, das sich durch eine moderne Mischung aus warmen Beats, analogen Synthesizern und souligen Vokal-Samples definiert. Neben akustischen Instrumenten und einem einzigartigen Klangdesiign findet seine eigene Stimme zunehmend ihren Platz in seinen Tracks.

Datum

Samstag, 24. August 2024

Support

tba

Uhrzeiten

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Ort

Landesmuseum Mainz
(Innenhof)
Große Bleiche 49-51
55116 Mainz

Vorgeschmack

Get Your Ticket

 

Das „Fenster Zum Hof“-Open Air • Mainz ist ein Konzertformat im Innenhof des Landesmuseums Mainz, das vor allem deutsche Bands und Liveacts aus den Bereichen Indie, Pop, Rock, Elektro, Folk, Hip-Hop und Singer-Songwriter präsentiert, die über den Newcomer-Status hinaus sind. Kombiniert werden diese Headliner mit den besten Nachwuchs-Künstler:innen aus Rheinland-Pfalz.

Bei uns haben u.a. Die höchste Eisenbahn, Wallis Bird, Die Sterne, Jeremias, Mayberg, Enno Bunger, The Gardener & The Tree, Blackout Problems, Chefket oder auch Jupiter Jones gespielt und für uns als Konzertagentur Musikmaschine stellt das Format eine fantastische Möglichkeit dar, unser inzwischen deutschlandweit ausgebautes Netzwerk zu präsentieren und jeden Sommer innovative und unabhängige Livemusik in der schöneste Venue der Landeshauptstadt Mainz anzubieten.

Grundsätzlich ist das „Fenster Zum Hof“-Open Air • Mainz eine Plattform für junge anspruchsvolle Livemusik, in der es um innovative musikalische Unterhaltung auf hohem Niveau geht. Hier wird nicht Musikgeschichte wiederholt, sondern Neues geschaffen. Artists aus unserem Programm verschließen nicht die Augen, sondern verbreiten Hoffnung und Optimismus, eben auch angesichts und im Bewusstsein der leider momentan recht schlimmen Realitäten. Und Tanzen geht auch!

Das „Fenster Zum Hof“-Open Air • Mainz startete unter dem Eindruck des ersten Lockdowns 2020 als Streaming-Show in der Kulturlocation „Altes Postlager“ in Mainz. Dann wurde es als spontan improvisiertes Open Air im Innenhof des Landesmuseums Mainz weitergeführt und seitdem jährlich wiederholt.

Jetzt steht die Ausgabe 2024 vor der Tür, und das bedeutet: Das „Fenster Zum Hof“-Open Air • Mainz feiert Jubiläum! Seit nun schon fünf Jahren bietet das Event spannende und aufregende Konzerte! Am 26.7.2024 gehts los und bis zum 25.8.2024 warten zwölf Termine in der mediterranen Sommerlocation auf euch, wenn die Konzertagentur Musikmaschine das Museum in ein Festivalgelände verwandelt.